Zum Geburtstag lasse ich mir nichts schenken

„ Für mich ist es wichtig, dass die Bürgerstiftung eine von der Politik unabhängige, selbständig handelnde gemeinnützige Stiftung von Bürgern für Bürger ist.
Es kommen Menschen zusammen, die sich mit Geld, Zeit, Ideen für die Gemeinschaft einsetzen. Man kann erleben, dass man mit Engagement die eigenen Region gestalten, dass man auch mit kleinem Geld große Dinge anschieben kann.“

Frau Ursula Göttker und Herr Dr. Stumpf, die aus Anlass ihres „170-jährigen Geburtstags“ nicht sich, sondern die Bürgerstiftung haben beschenken lassen.

Eine besondere Möglichkeit: Wenn Sie Gäste zu einem Geburtstag einladen – oder zu einer  anderen Feier –, können Sie sich statt Geschenken Spenden für die Bürgerstiftung wünschen. Damit ist allen geholfen. Ihre Gäste brauchen sich nicht den Kopf zu zerbrechen über ein passendes Geschenk und sie können auch noch eine Spendenbescheinigung für das Finanzamt bekommen. Sie selbst haben keine Last mit Geschenken, die nicht Ihren Vorstellungen entsprechen. Und der Bürgerstiftung helfen die Spenden bei der Finanzierung ihrer Projekte.

Die Möglichkeiten sind vielfältig. Hier 2 Möglichkeiten für den Einladungstext.

Hier unsere Bankverbindung: 

Sparkasse Celle
IBAN: DE09 2575 0001 0000 3030 81
BIC:   NOLADE21CE