Museumsbus

Statistik Schuljahr 2019-2020 – Vergrößern durch anklicken-

 

Auch im Schuljahr 2019/20 konnten über 2.200 Kinder und Jugendliche die Museen im Landkreis Celle besuchen obwohl die Corona-Pandemie ab März keine Fahrten mehr möglich machte.

Der Museumsbus ist ein Projekt der Bürgerstiftung Celle in Verbindung mit dem Landkreis Celle. Das Tolle: Schulklassen fahren kostenlos in alle der hier aufgeführten Museen in Stadt und Landkreis Celle:

Zwei Anrufe genügen
: im Museum und bei einem der drei nachgenannten Busunternehmen.
CEBUS Celle: 05141-48 70 80
Meldau GmbH Wedemark (Kleinbusse): 05130-97 45 80
Hermann Reichmeister Winsen: 05143-98020

Gültig für alle Schulen in Stadt und Landkreis, auf Anfrage auch für Kindergärten, solange Mittel verfügbar sind.

Hier die aktuelle Broschüre des Vereins “Museen im Landkreis Celle e.V.” mit dem Titel: “Wer kommt ins Museum? – Angebote für außerschulisches Lernen der Museen im Landkreis Celle.”

Trotz der Förderung durch den Landkreis Celle wurden die Mittel für Museumsfahrten zum Ende des Schuljahres 2019/2020 knapp. Ein Grund ist, dass sich die Gedenkstätte Bergen-Belsen nicht an diesem schlanken Verfahren beteiligt obwohl für die Beförderung entsprechende Gelder vorgesehen sind, nur eben mit einem höheren Verwaltungsaufwand pro Fahrt.

Projektverantwortlicher: Rainer Schiedung

 

Folgende Museen können besucht werden. Die Texte sind jeweils verlinkt.

Kultur- und Regionalgeschichtliche Museen

Ethnografische Sammlungen

Gedenkstätten

Heimatmuseen

Klostermuseum

Literaturmuseum

Kunstmuseen

Naturkunde- und Technikmuseen

Schlossmuseum

Spielzeugmuseum

Zurück