Balu und Du

Balu und Du ist ein bundesweites Mentorenprogramm. Es fördert Grundschulkinder im außerschulischen Bereich. Die „Balus“ sind junge Erwachsene, die  ehrenamtlich mindestens ein Jahr lang eine individuelle Patenschaft für ein Grundschulkind übernehmen.

Am Programm in Celle, initiiert von der Bürgerstiftung im Jahr 2017, nehmen das Gymnasium Ernestinum mit den Grundschulen Hehlentor und Nadelberg teil. Die Gymnasiasten („Balus“) aus der Oberstufe treffen sich mit ihren „Moglis“ einmal wöchentlich und verbringen die Freizeit miteinander. Erste Erfahrungen zeigen, dass Beide profitieren: die Grundschulkinder genießen die ungeteilte Zuwendung und die jungen Erwachsenen  übernehmen Verantwortung und lernen in und von der Praxis.

Das monatlich Taschengeld für die Balus zahlt die Bürgerstiftung.
Auch weitere Patenschaften mit jungen Erwachsenen und Grundschulkindern sind geplant.

Text und Projektleitung: Regina Haut
Logo vom Verein “Balu und Du”
Bilder links Balu und Du e.V. / ©  Jan Voth

Zurück