Stabwechsel bei der Bürgerstiftung

Mit Beginn des neuen Jahres wurden in der Führung der Bürgerstiftung und im Stiftungsrat einige Positionen neu besetzt.

Nach 10 Jahren als Vorsitzender der Bürgerstifung übergab zum Jahreswechsel 2016/ 2017 Michael Polewsky sein Amt an Axel Lohöfener, der vom Stiftungsrat am 28. November einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt wurde. Auch der stellvertretende Vorsitzende, Heinrich Wiederhold beendet seine Tätigkeit. Ihm folgt als neuer stv. Vorsitzender Jürgen Brandes, der schon bisher im Vorstand mitgearbeitet hat. Im Amt bleiben als Schatzmeisterin Gudrun Stiekel und als weiteres Vorstandsmitglied Regina Haut.

Auch im Stiftungsrat ergeben sich Veränderungen. Der langjährige Vorsitzende Klaus Bock von Wülfingen und seine Stellvertreterin Marianne Stumpf stellten ihre Ämter zur Verfügung. Die Stifterversammlung wählte in ihrer Sitzung vom 29. September 2016 Dr. Andreas Scholz zum neuen Vorsitzenden und Dr. Hermann Schünemann zu seinem Vertreter. Weiterhin neu in den Stiftungsrat berufen wurde Prof. Dr. Bernd Brüggenjürgen. Im Amt bleiben die Stiftungsratsmitglieder Christiane Pfingsten und Hans-Jürgen Lenze.