Kultur im Duo

Kultur im Duo

Mit Beginn der neuen Theatersaison 2015/16 gibt es auf Initiative der Bürgerstiftung Celle und des Senioren-und Pflegestützpunktes Celle ein neues Projekt: „Kultur im Duo“.

Es richtet sich an Menschen, die wohl gern am kulturellen Leben teilnehmen möchten, sich aber scheuen am Abend in der dunklen Jahreszeit und vor allem allein ins Theater zu gehen.

Für diese hat die Bürgerstiftung in Kooperation mit dem Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen/ Celle und dem Schlosstheater Celle das Angebot „Kultur im Duo“ entwickelt.

Interessierte Personen rufen beim Senioren- und Pflegestützpunkt Celle an und teilen mit, an welchem Tag sie ins Theater gehen möchte. Freundliche Ehrenamtliche des SPN übernehmen folgende Aufgaben: Sie kümmern sich um die Bestellung der Theaterkarte, holen die Person von zu Hause ab und bringen sie nach der Vorstellung wieder nach Hause. Die Kosten für die Theaterkarte trägt der Interessierte selbst und beteiligt sich mit 5.- € an den Fahrtkosten. Die Bürgerstiftung übernimmt die Kosten für die Begleitperson. Das Angebot gilt nur für Einzelbesuche im Theater, nicht für Abonnenten.

Ein  Flyer Kultur im Duo  informiert über Details. Er liegt im Schlosstheater, im MehrGenerationenhaus und an der Theaterkasse aus.

Mit diesem Projekt fördert die Bürgerstiftung Celle Gemeinsinn und trägt dazu bei, aufeinander acht zu geben. Die drei Kooperationspartner freuen sich auf die Interessenten, Denn: Gemeinsam ist der Genuss doppelt so groß !

 

PDF iconFlyer-Kultur im Duo.pdf